Kopfbild

SPD Uhldingen-Muehlhofen

SPD Uhldingen-Mühlhofen


Wolfram Klaar, Webmaster

Liebe Internetsurfer,

Vielen Dank für den Besuch unserer Website. Wir freuen uns über Euer Interesse und hoffen, dass Ihr hier Antworten auf all die Fragen findet, die Ihr zu unseren Zielen, zu unserer Arbeit und zu unserer Organisation haben mögt. Sollte das nicht so sein, dann stehen wir gerne auch zur Beantwortung weiterer Fragen (Siehe „Kontakt“) und zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Es geht uns darum, Kommunalpolitik auf der Basis unserer sozialdemokratischen Werte voranzubringen, und um die Ziele unserer Partei auf Landes- und Bundesebene zu fördern. Diese Ziele verfolgt die SPD seit Beginn ihres Bestehens, das sind nun schon mehr als 150 Jahre. Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität waren schon immer unsere Richtschnur. Ein in Friede, Freiheit, Demokratie und sozialer Gerechtigkeit geeintes solidarisches Europa ist uns ein besonderes Anliegen.

Was heute selbstverständliche Realität unserer gesellschaftlichen Verfassung ist, wurde großenteils von Sozialdemokraten erkämpft und danach vom Rest der Welt zum Vorbild genommen. Ob es die allgemeine Schulpflicht, das Frauenwahlrecht, das Verbot von Kinderarbeit, betriebliche Mitbestimmung, die Abschaffung der Todesstrafe oder die Religionsfreiheit sind, es hatte seinen Ursprung in den Parteiprogrammen der SPD, die schon immer die Partei des Friedens und des entschiedenen Antifaschismus war und ist.

Heute kämpfen wir für auskömmliche Arbeitsentgelte mit einem gesetzlichen Mindestlohn, für gleiche Bildungschancen für alle, für gleiche Aufstiegschancen für Männer und Frauen, gegen eine Mehrklassen-Gesundheitsversorgung, gegen die Auswüchse des Finanzkapitalismus und immer wieder für die Rechte von Minderheiten.

Wenn Ihr der Meinung seid, dies alles sei wichtig für unser Land, dann unterstützt uns als Wähler mit Eurer Stimme, oder besser noch, kommt zu uns und werdet Mitglied in dieser traditionsreichen Partei des gesellschaftlichen Fortschritts.

 
 

02.03.2014 in Topartikel Wahlen

Unsere Nominierungsversammlung für den neuen Gemeinderat.

 

Am 14. Februar trafen sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins, um unsere Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 25. Mai zu nominieren und zu listen. Es hatten sich 7 Frauen und 9 Männer zu einer Kandidatur bereit gefunden. Der Vorstand hatte einen Listenvorschlag vorbereitet, der nun in „geheimer, verbundener Einzelwahl“ zur Abstimmung stand. Die Anwesenden Parteimitglieder, nur diese waren stimmberechtigt, nahmen den Vorschlag einstimmig an. Spitzenkandidat ist wieder Dr. Wolfram Klaar, gefolgt von seiner Mit-Gemeinderätin Renate Eiberger. Danach wechseln sich Frauen und Männer bis zum Platz 14 auf der Liste ab, wie dies in den Statuten der SPD zur Förderung der Frauenquote festgelegt ist.

 

24.06.2017 in Ankündigungen

Einladung zum gemeinsamen Sommerfest des Kreisverbandes und des OV Friedrichshafen

 
Einladung Sommerfest 2017

Wieder einmal laden wir zu einem besonderen Sommerfest ein. Mit Livemusik, Gästen, Spaß, Spielen, guten Gesprächen und vielem mehr.

Am Samstag. 08.Juli ab 16:00 im Kulturhaus Caserne, Fallenbrunnen 17, Friedrichshafen.

Alle Mitglieder mit Ihren Familien sowie Freunde der SPD sind herzlich eingeladen.

Einladung als PDF

 

 

19.06.2017 in Presseecho

SPD-Kreisvorstand diskutiert über die Gürtelbahn

 

Die Schwäbische Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 15.06. von unserer letten Kreisvorstandssitzung.

Auch die Themen Kinder-Tagesbetreuung und Polizeireform stehen auf dem Programm

Eriskirch sz Die Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine im Bodenseekreis haben sich in Eriskirch zur Vorstandssitzung mit dem Kreisvorstand getroffen. Thema war auch das Wahl- und Regierungsprogramm der SPD, das am 25. Juni auf dem Bundesparteitag beschlossen werden soll, ist dem Bericht des SPD-Kreisvorstands zu entnehmen.

 

30.05.2017 in Fraktion

SPD-Fraktion hat eigene Sicht auf Polizeistruktur

 

Die SPD Fraktion im Bodenseekreis hat eine eigene Presserklärung zur vorgesehenen Reform der Polizeistruktur veröffentlicht.

Ablehnung der CDU-Resolution im Kreistag – Mehr Personal ist nötig

Die SPD-Fraktion im Kreistag wird in der Diskussion über die mögliche Reform der Polizeireform eine eigene abweichende Position ergreifen. Es ist aus Sicht der SPD nicht hilfreich und auch nicht sinnvoll, wenn sich der Kreistag des Bodenseekreises gegen Konstanz und für Ravensburg als Sitz des Präsidiums für den Bereich Oberschwaben ausspricht.  Die Sitzungsvorlage enthält auch einige sachliche Fehler, deren Korrektur beantragt wurde.

 
 

 

18.04.2017 in Pressemitteilungen

OV Kluftern hat Vorstand neu gewählt

 
Logo OV Kluftern

Eigenbericht Bernd Cäsar, OV Kluftern

Neuwahlen des Vorstands

 

Auf der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins wurde der Vorstand für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt, Willi Eggler als 1. Vorsitzender, Bernd Caesar als 2. Vorsitzender, Heinz Wunderwald als Kassier, Rosemarie Winkler als Schriftführerin, Gretel Schwaderer und Hans-Werner Winkler als Beisitzer und Bernd Caesar als Pressereferent.

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

08.07.2017, 15:00 Uhr - 20:00 Uhr Sommerfest der SPD FN und SPD Bodenseekreis
Sommerfest der SPD Bodenseekreis und der SPD Friedrichshafen mit leckerem Grillgut zu günstigen Preisen …

11.07.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreisvorstandssitzung und Veranstaltung
Dienstag, 11.07.2017 Erweiterte Kreisvorstandssitzung schon ab 18 Uhr !!! Im Anschluss ab 19.30 Uhr: …

07.08.2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Kreisvorstandssitzung
erweiterte Kreisvorstandssitzung mit allen Ortsvereinsvorsitzenden im Wahlkreis Bodensee in der Gaststätte …

Alle Termine